Balance der 7 Chakren
Profi-Set bestehend aus 15 (optional 18) Klangrohren
( je Chakra 2 Töne (optional 3 Töne), 4. Chakra 3. Töne)
Basis-Set bestehend aus 7 Klangrohren

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

Chakra-Set mit 15 Klangrohren

Bei der Arbeit mit diesem Set entspannen und harmonisieren sich die Energie-Zentren, die Chakren des Körpers. Eine einmalige Kombination von harmonisierenden Heilklängen. Der obertonreiche Naturton der angeschlagenen Klangrohre schafft einen besonders kraftvollen Klangraum. Zwei aufeinander abgestimmten Töne pro Chakra (ein männlicher und ein weiblicher Ton yang und Yin) gehen miteinander in Resonance. Es entsteht eine fühlbare Klangwelle und tief entspannende Alphawellen. Mit den Klangrohren werden die einzelnen Chakren und Körperbereiche in harmonische Schwingung versetzt und aufgestaute Spannungen können an die Oberfläche spülen und sich lösen. Die Frequenz der einzelnen Chakren, d.h. des jeweiligen Klangrohres basiert auf den Berechnungen des Schweizer Wissenschaftlers Hans Cousto (bekannt durch seine Bücher wie, Die kosmische Oktave, ect.), der den Planeten, gemäß ihren Bewegungen im Raum, Töne nach alten Überlieferungen und neuer Technik berechnet und zugeordnet hat.

zu den Hörproben: Hier können Sie wunderbar den stark schwingenden Klangraum wahrnehmen. Ich spiele beim 1. Chakra zwei Klangrohre und beim 4. Chakra drei Klangrohre an. Die Töne schwingen sich aufeinander ein, wodurch ein heilender und harmonisierender Klangraum entsteht.
Es werden die Rohre eines Chakras an einen Ständer aufgehängt. (siehe Fotos weiter unten). Diese sind dann wunderbar variabel aufzustellen.

 

 

Klangprobe 1. Chakra:

Klangprobe 4. Chakra:

 

 

Ständer für zwei Klangrohre

Ständer für drei Klangrohre

Der aktuelle Katalog „Wu wei – Chakraset für Klangtherapie“ als PDF zum Anschauen und Downloaden
Chakra-Set Katalog-Seite 1 bis 12 quer-blau

Hier geht es weiter zu den grossen Klangrohren (Röhrengongs)